Elektronisches Servicemodul - ESM

esm

 

Geld verdienen mit einer Schubert Verpackungsmaschine setzt auch voraus, dass die Maschinen gepflegt und in Schuss gehalten werden. Die TLM-Verpackungsmaschinen helfen Ihnen dabei, mit ihrem ESM-System, dem „Elektronischen Service Modul“, auf das wir schon sehr stolz sind. Zum Beispiel kann man mit Hilfe des ESM eine Verpackungsmaschine in all ihre Einzelteile zerlegen – nur am Bildschirm natürlich – und dadurch jedes Einzelteil exakt ermitteln. Dabei lernt man auch viel über die Technik der TLM-Maschinen kennen, was die Vertrautheit mit den Maschinen steigert.

Die identifizierten Teile kann man gleich in einen Warenkorb legen und den Inhalt des Warenkorbs später als Bestellliste ausdrucken. Das ESM-System erinnert auch zuverlässig an ausstehende Wartungsarbeiten, indem eine Ölkanne auf dem Bildschirm erscheint, hinter der sich die durchzuführenden Arbeiten verbergen. Wenn es ratsam ist, Verschleißteile vorsorglich zu tauschen, wird dies ebenfalls rechtzeitig angezeigt. So wird die Verfügbarkeit Ihrer TLM-Maschine niemals durch den plötzlichen Ausfall eines Verschleißteils unterbrochen. Zumal dann nicht, wenn man die Standzeit eines solchen Teils genau kennt – Produktion rund um die Uhr.